Kampfkunst begeistert

Realistische Selbstverteidigung beginnt damit dass mögliche Gefahren- oder Übergriffsituationen simuliert werden.

Fotos aus einem Workshop im Galaxy

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*